Oh IMMOcontract – The XMas Party

15.12.2022
Allgemein

IMMOcontract feierte in der wunderschönen Marktgemeinde seine Weihnachtsfeier. Die Geschäftsführer Sascha Haimovici und Michael Mack ließen sich so einiges einfallen, damit dieser Tag zu einem einzigartigen Ereignis wurde. Der gemütliche Punsch bei der Genussbrennerei Schüller wärmte nicht nur von innen, sondern war auch der Auftakt dieses gelungenen Events. Neben dem Genuss eines Glühgin konnte man beim Brennen des hauseigenen IMMO Gin zusehen oder den einen oder anderen Schnaps probieren. Weiter ging es in das stilvolle Hotel Schachner. Das Team freute sich schon auf ein delikates Abendessen und IMMOcontract wäre nicht IMMOcontract, wären nicht etliche Mitarbeiter:innen für ihre herausragenden Leistungen ausgezeichnet worden. Das Singen unserer eigenen Variante von „Oh Tannenbaum“ – nämlich „Oh IMMOcontract“ – hätten wir freilich besser üben können, aber der Spaß an der Freude war das Wichtigste. Und was wäre eine Weihnachtsfeier ohne einen tollen DJ oder Musik, also wurde zum Abschluss noch kräftig gefeiert und getanzt.

Wie unser Gesang letztendlich geklungen hat oder was die Arbeit bei IMMOcontract so besonders macht? Mehr dazu in unserem Video.

Video

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren (Öffnet in einem neuen Tab oder Fenster)

Video laden

PGRpdiBjbGFzcz0idmlkZW8tY29udGFpbmVyIj48aWZyYW1lIHRpdGxlPSJJTU1PY29udHJhY3QgV2VpaG5hY2hzZmVpZXIgMjAyMiIgc3JjPSJodHRwczovL3BsYXllci52aW1lby5jb20vdmlkZW8vNzgxNTM0MTc4P2g9NjMzNjJmMDAxOCZhbXA7ZG50PTEmYW1wO2FwcF9pZD0xMjI5NjMiIHdpZHRoPSI2NDAiIGhlaWdodD0iMzYwIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImF1dG9wbGF5OyBmdWxsc2NyZWVuOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbiBjbGFzcz0idmlkZW8tY29udGFpbmVyX19jb250ZW50Ij48L2lmcmFtZT48L2Rpdj4=

Ähnliche Beiträge

  • Wohnen in Oberösterreich bleibt attraktiv – auch für Investoren

  • Leistbar Wohnen in Niederösterreich: Wo Wohnraum trotz neuer Kreditvergaberichtlinien noch relativ günstig zu haben ist

  • Die häufigsten Irrtümer beim Mieten von Wohnungen